Information zum Einsteiger Voltigierkurs Liebe Kinder und Eltern, nach den Sommerferien wollen wir eine neue Voltigiergruppe aufbauen. Dazu bieten wir einen Schnupper- bzw. Sichtungskurs an. Dieser beginnt am Montag, den 29.08.2016 und läuft bis zum 26.09.16. Jeweils montags von 16.00 Uhr – 17.00 Uhr findet das Training statt. Mitzubringen sind lange Hose z.B.Leggins, dünne Turnschuhe oder wenn vorhanden Gymnastikschläppchen. Die Kosten betragen für den gesamten Zeitraum 30,00 €. Nach dem Kurs können wir dann gemeinsam entscheiden ob wir diesen so weiterführen. Bei Interesse wäre eine Anmeldung notwendig. Rückfragen sind jederzeit möglich. Ulrike Genz 01573 / 7606869        oder       Juliane Pinter  0178 / 7217525 Mit freundl. Grüßen Anmeldung Voltigierkurs vom 29.08.2016 – 26.09.2016 Hiermit melde ich meinen Sohn/meine Tochter ______________________________________________geb.__________________ für den Voltikurs an. Die Kosten betragen 30,00 € und sind zu Beginn des Kurses zu begleichen. Tel. für evtl. Rückfragen:______________________________________ Sonstiges:       _________________________________ Unterschrift Erziehungsberechtigte Information und Anmeldung kann Hier als PDF - Datei geöffnet und ausgedruckt werden .
Ausschreibung zur WBO – Veranstaltung in Bernburg – Zepzig            am  01.10. – 02.10.2016 Veranstalter:                  RV Bernburg – Roschwitz e.V., Tel. 0177 / 74 57 010 Nennungsschluss:         10.09.2016 Nennungen an:              Inge Berg                                        Erich-Weinert-Str. 28 A         Tel. 0340 / 517688                                      06847 Dessau – Roßlau  inge-berg@t-online.de       Richter :   Herr Harald Sporreiter, Herr Günther Sobetzko Parcourschef:  Herr Uwe Klietz - Nennungsvordrucke WBO nutzen - es gelten die allg. und bes. Bestimmungen der LK Sachsen – Anhalt - Startgeld beträgt für alle Prüfungen 5,00 € und ist bei Anreise zu zahlen – Nachnennungen nach telef. Absprache nur           begrenzt möglich, zzgl. 5,00 € - für den Zeitplan frankierten und adressierten Rückumschlag beilegen, eine gültige e–mail Adresse angeben oder unter            www.reitverein-bernburg-roschwitz.de Samstag, 01.10.2016 1. Führzügelwettbewerb                          6. Springwettbewerb Kl. E                                  Pferde: 5j+älter                                                 Pferde: 5j+älter    Teiln.: Jg. 2006 u. jünger, LK 0                        Teiln.: alle Alterskl., LK 0+6    die an keiner weiteren Prfg. teilnehmen                Richtv. WBO 501A,1 2. Reiterwettbewerb                  7. Minispringwettbewerb Kl. E max.60 cm     Pferde: 5j.+älter                                               Pferde: 5j+älter     Teiln.: Jg. 2001 u. jünger, LK 0     Teiln.: alle Altersklassen, LK 0+6, die nicht     nur noch in Prfg. 7 +8 startberechtigt       in Prfg. 9,10,11 starten     1.Abt. Schritt / Trab                                        Richtv.: WBO 501A.1     2.Abt. Schritt/Trab/Galopp          Richtv. WBO 57,1.2                                8. Springreiterwettbewerb 3. Dressurwettbewerb Kl.E                                       Pferde: 5j+älter     Pferde: 5j+älter                                                       Teiln.: Jg 2001 u. jünger, LK 0     Teiln.: alle Alterskl., LK 0+6       nur noch in Prfg. 2 +7 startberechtigt                                    Richtv. WBO 57, 1,2                   Richtv.: WBO 57,1.2     Aufg. E 8                              9. Springprüfung Kl. A *    4. Dressurprüfung Kl. A*                                  Pferde: 5j+älter      Pferde: 5j+älter      Teiln. Alle Alterskl. LK 4-6         Teiln.: alle Alterskl., LK 4-6      Richtv.  WBO 501 A.1     Richtv.: WBO 57, 1,2      Aufg. A 5                        10. Punktepringprüfung Kl.A**                                                 Pferde: 5j+älter 5. Dressurprüfung Kl.L                                           Teiln.: alle Alterskl., LK 3-6    Pferde: 5j+älter                           Richtv.: WBO 501 A.1    Teiln.:  alle Alterskl., LK 4-6     Richtv.: WBO 57. 1,2                                       11. Springprüfung Kl. L* m. Stechen     Aufg. L 3                           Pferde: 5j+älter                                                   Teiln.: alle Alterskl., LK 3-6                                Richtv. 501 B,1        mind. 8 Starter Sonntag, den 02.10.2016 Richter: Frau Kathrin Müller, Herr Martin Teltsch 19. PM-Schulpferde-Cup - Qualifikation 2016 / 2017 Teilnahmeberechtigte Teams : max. 3 Teams je Verein/Betrieb mit 3-4 Reitern und Teamführer.  Teilnahmeberechtigte Reiter : mind. 12 Jahre alt (im lfd. Jahr). Schulpferdereiter mit max. RA 5, max. LK 0 mit                                                                Schnupperausweis und max. Erfolgen in LP Kl. E. Weitere Bestimmungen: s. Ausschreibung.  Teilnahmeberechtigte Pferde/Ponys: 5 jähr. und älteren Schulpferde und –ponys, zur Verfügung gestellte Privatpferde,                                                                Reitbeteiligungen. Weitere Bestimmungen: siehe Ausschreibung.  Kombinierter Mannschaftswettbewerb (Ehrenpreise für alle Teilnehmer, Stallplaketten, Schleifen, Transportkostenzuschuss) a) Dressur-Reiter-WB auf E-Niveau: E3 (WBO S. 111/112)  b) Theorieprüfung (Multiple-Choice): 20 Fragen, teamweise zu beantworten  c)  Der „Leichte Sitz“ · Schulpferde“-Parcours (Aufgaben: siehe Katalog)  · Führen des Pferdes an der Hand vom Boden aus  · Qualifikationsmodus: max. 2 Teams je Verein/Betrieb qualifizieren sich für eins der Halbfinals. Die beiden besten Teams (max. 1 Team eines Vereins) je Halbfinale qualifizieren sich für das Finale voraussichtlich im Rahmen Messe Equitana 2017 in Essen Einsatz: 20 € pro Team Die ausführliche Ausschreibung und der Aufgabenkatalog: www.pferd-aktuell.de unter PM-Schulpferde-Cup Ansprechpartner Veranstalter:  U. Schmidt     uwe.schmidt@mundipharma.de 0177 / 74 57010      U.Genz uligenz@gmx.de 01573 / 760 68 69 Die Ausschreibung der WBO könnt Ihr euch HIER als PDF-Datei ausdrucken.
Adresse Reitverein - Bernburg - Roschwitz Vorwerk Zepzig 5 06406 Bernburg
Herzlich Willkommen im Freizeit- und Reitsportzentrum “Schloßdomäne Zepzig” mit Kutschfahrten, Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene, Voltigieren, Kinderreitstunde und Pensionspferdehaltung.
Freizeit - und Reitsportzentrum Schloßdomäne Zepzig      
Vorsitzender Uwe Schmidt Schachtstrasse 13 06406 Bernburg 0177/7457010
Ansprechpartner Ulrike Genz 01573/7606869 uligenz@gmx.de
Pferdewirtin Trainerin - Reiten Ulrike Genz 01573/7606869 uligenz@gmx.de
Wir bieten Ihnen im modernen Reitsportzentrum Schloßdomäne - Zepzig Pensionsboxen zu fairen Preisen ( Reithalle, Außenanlage, Weide, Umkleide - und Sanitärbereich ) Überzeugen Sie sich selbst - prüfen Sie unser Preis - Leistungsverhältnis Tel.: 0177 / 7457010 oder 01573 / 7606869
Besucherzaehler